Vier junge Leute zeigen die Daumen nach oben.

"learn to learn"

Erproben bewährter Lernmethoden
Erwachsenenbildung aus und für Thüringen

Wie kann man Erwachsene bei ihren Lernprozessen unterstützen? Wie wird in Italien, Rumänien, Litauen, Griechenland oder Spanien gelehrt und gelernt? Um die Methoden, die sich im Kontext der Europäischen Partnerschaft als besonders bewährt herausgestellt haben, zu beleuchten und zu übernehmen, gab es im Jahr 2012 in Thüringen das Projekt „Learn to Learn – Erwachsenenbildung aus und für Thüringen“. Ziel war es, die Qualität der Arbeit in der Erwachsenenbildung zu verbessern. In zwei Workshops trafen sich Vertreter aus fünf Thüringer Einrichtungen, darunter die LSB Bildungswerk GmbH, um gemeinsam die erfolgreichsten Methoden ihrer Arbeit auszuwerten. Die praktischen Erfahrungen bezogen sich dabei auf den Lerner, wie auch auf den Weiterbildner. Diese wurden mit Details untersetzt und so aufbereitet, dass sie in das Europäische Projekt INTOOL als gesammelte Erfahrungen der Thüringer Träger eingebracht werden können. Nach wie vor gibt es einen großen Bedarf der Erwachsenenbildner, neue Methoden kennen zu lernen. So will das Bildungswerk Referenten und Teilnehmer zugleich bei der Wahl geeigneter Methoden als ein wichtiger Schlüssel für den Lernerfolg, unterstützen. Gefördert wurde das Projekt unter der Leitung der AG Regionale Bildung durch das Thüringer Bildungsministerium.